Mein Leitgedanke
Wie arbeite ich?
Mehr über mich!
Wie arbeite ich?


In meiner Arbeit mit den Menschen bediene ich mich dem Erlebnis. Denn ein Erlebnis, egal welcher Art, ist es, das uns wieder ein
Stück wachsen lässt, sowohl auf geistiger als auch auf körperlicher Ebene. Diese ganzheitliche Entwicklung ist mir ein besonderes
Anliegen. Ob diese Erlebnisse inszeniert sind oder sich aus dem Tun heraus entwickeln, spielt dabei eine untergeordnete Rolle.
Nicht nur für die Teilnehmer sondern auch für mich als Trainer bedeuten Erlebnisse und damit verbundene Erfahrungen einen stetigen
Lernprozess
. Ich sehe ganzheitliche Erfahrung als Schlüssel für persönliches Wachstum.
 
Das prozess- und transferorientierte Arbeiten ist mir ebenfalls sehr wichtig. Prozessorientiert arbeiten bedeutet immer flexibel zu
sein und in der momentanen Situation zu agieren. Man darf beim Erreichen wollen seines Ziels nicht den Weg, also den Prozess aus
den Augen verlieren. Er ist es, der uns Erlebnisse beschert und uns an Erfahrungen reicher macht.
 
Transferorientiert Arbeiten bedeutet ganz einfach, dass man mit dem was man im Seminar erlebt hat
auch zu Hause oder im Job noch etwas anfangen kann.


«Zurück
StartseiteIch über mich!TeamKundenBildergalerieKontakt